Tourist für einen Tag

Inselrundfahrt auf Bohol
Mit sechs girls auf Inselrundfahrt auf Bohol

Wie angekündigt kam am Wochenende unsere Tochter nach Hause, im Schlepptau zwei Kolleginnen aus dem Callcenter. Diese wollten sich natürlich Bohol angucken und so gingen wir am gestrigen Sonntag auf Touristentour und haben so ziemlich alle Sehenswürdigkeiten abgeklappert, die Bohol für die Touristen zu bieten hat:

inagdanan Cave, Alona Beach, Loboc River mit dem Floating Restaurant, Blood Compact, Baclayon Curch, Pyton, Hanging Bridge, Tarsir Affe, Chocolate Hills und Sagbayan Peek, was auch noch ein Teil der Chocolate Hills ist. Mit dabei auch noch unsre Haushälterein und eine Nachbarin.

Start mit dem für 3500,- Peso gemieteten Minibus um 9:00 Morgens, Rückkehr war um 18:00 Uhr. Am besten gefiel mir dabei der Loboc River und ich konnte endlich die Bilder für meine Bohol Webseite schießen. (Werden im Laufe der Woche dort aufgespielt).

Die Tour am Loboc River kostet 300,- Peso pro Person, inklusive Buffet und soviel Eistee wie man vertragen kann. Bei allen anderen Attraktionen lagen die Eintrittspreise so zwischen 15,- und 50,- Peso.